Grußworte des Bürgermeisters zu Weihnachten und zum Jahreswechsel 2018

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freunde, Partner und Gäste der Gemeinde Schorfheide,

das Jahr 2017 geht nun zu Ende. Zu den bevorstehenden Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel ist es mir ein besonderes Anliegen, Ihnen allen Gesundheit, persönliches Glück und Zuversicht zu wünschen sowie mich für Ihr Interesse, Ihre Beiträge und Ihr Engagement für das Leben und die Entwicklung in unserer Gemeinde zu bedanken

Auch in diesem Jahr sind wir wieder ein Stück vorwärtsgekommen. Davon zeugen unter anderem der Beginn und die Fertigstellung größerer Bauvorhaben wie das Dorfgemeinschaftshaus mit Feuerwehrdepot im Ortsteil Werbellin, die Umgestaltung des Lichterfelder Schlossparks oder der neue Sportplatz des 1. FC  Finowfurt. Auch im Jahr 2018 werden nicht weniger als 18 Projekte aufgelegt.

Ich möchte an dieser Stelle jedoch betonen, dass es die Menschen und ihre Aktivitäten sind, die das Leben und den Zusammenhalt  in unserem Gemeinwesen ausmachen. Dabei denke ich besonders an vielen ehrenamtlich Tätigen -  sei es in den Sport- und Kulturvereinen, in den Freiwilligen Feuerwehren der Ortsteile, in den Kirchengemeinden, in den sozialen Einrichtungen, aber auch in den kommunalen Gremien der Gemeinde Schorfheide. Sie alle tragen dazu bei, dass das Leben in unserer Gemeinde liebens- und lebenswert bleibt. Dabei sind natürlich auch in Zukunft  nicht wenige Herausforderungen zu bestehen, vor allem wenn es darum geht, das Leben im ländlichen Raum wieder in den Fokus der Bundes- und Landespolitik zu rücken und attraktiver zu machen.     

Abschließend möchte ich Sie schon jetzt auf ein besonderes Jubiläum im kommenden Jahr hinweisen. Am 26. Oktober 2018 wird die Gemeinde Schorfheide 15 Jahre alt. Ich glaube, dass es uns gelungen ist, seither unter dem Motto „9 unter einem Dach“ die Entwicklung in unseren Ortsteilen ausgewogen zu gestalten und wir dies auch in respektvollem Umgang miteinander weiter tun werden.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen auch im Namen meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Schorfheide eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Start ins Jahr 2018.

Ihr Uwe Schoknecht
Bürgermeister

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

Februar - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
20 21 22
23
24
25
26 27 28  
Freitag, 23. Februar 2018
Lesung im Café Kunst und Rad in Wildau
Lesung mit den Schauspielern Wolfgang Winkler und Bastienne Voss, zu Peter Ensikats Satiretexten "Glaubt mir kein Wort"
Kriminal-Dinner: Grimmige Walkacts
Märchendinner für Erwachsene
Trauer hat heilsame Kraft - Winterakademie 2018
Im Feriendorf Groß Väter See, mitten in der Schorfheide, können Sie in der ruhigen Jahreszeit Neues lernen und in Bewegung bleiben. Die Wochenendseminare der Winterakademie bieten ...
Samstag, 24. Februar 2018
Kräuterzauber: Baumknospen - Superfood und lebendige Heilkraft
Workshop im Kräuterzauber Schluft: Baumknospen - Superfood und lebendige Heilkraft
Trauer hat heilsame Kraft - Winterakademie 2018
Im Feriendorf Groß Väter See, mitten in der Schorfheide, können Sie in der ruhigen Jahreszeit Neues lernen und in Bewegung bleiben. Die Wochenendseminare der Winterakademie bieten ...
Sonntag, 25. Februar 2018
Trauer hat heilsame Kraft - Winterakademie 2018
Im Feriendorf Groß Väter See, mitten in der Schorfheide, können Sie in der ruhigen Jahreszeit Neues lernen und in Bewegung bleiben. Die Wochenendseminare der Winterakademie bieten ...