Freiwillige Feuerwehren

Sieben der neun Ortsteile der Gemeinde Schorfheide haben eine Freiwillige Feuerwehr, in der die KameradInnen ehrenamtlich tätig sind. Neben dem Löschen von Bränden rückt die Freiwillige Feuerwehr auch aus, um technische Hilfe zu leisten oder bei Verkehrsunfällen den Unfallort zu sichern. Die älteste Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Schorfheide wurde 1903 in Groß Schönebeck gegründet.

Ansprechpartner


Gemeindebrandmeister / Wehrführer

Berndt Biederstedt, Tel.: 0170 4120287

Stellvertreter

Christian Seeger, Tel.: 0162 9718106,
c.seeger@remove-this.feuerwehr-schorfheide.de

Jens Röper, j.roeper@remove-this.feuerwehr-schorfheide.de

Ansprechpartner in der Gemeindeverwaltung

Dirk Lukat, Tel.: 03334 4534–46, d.lukat@remove-this.gemeinde-schorfheide.de


Ortsfeuerwehren


Feuerwehr Altenhof

Ortswehrführer: Wolfram Malkus
Depot: Joachimsthaler Straße 12
16244 Schorfheide OT Altenhof


Feuerwehr Eichhorst

Ortswehrführer: Stephan Reimann
Depot: Eberswalder Chaussee 1a
16244 Schorfheide OT Eichhorst


Feuerwehr Finowfurt

Ortswehrführer: Volker Rutte
Depot: Biesenthaler Straße 22
16244 Schorfheide OT Finowfurt


Feuerwehr Groß Schönebeck

Ortswehrführer: Kay Bartl
Depot: Ernst-Thälmann-Straße 52
16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck


Feuerwehr Klandorf

Ortswehrführer: Uwe Voigt
Depot: Dorfstraße 17
16244 Schorfheide OT Klandorf


Feuerwehr Lichterfelde

Ortswehrführer: Enrico Masuhr
Depot: Steinfurter Straße 14
16244 Schorfheide OT Lichterfelde


Feuerwehr Werbellin

Ortswehrführer: Dietmar Gericke
Depot: Werbelliner Dorfstraße 48a
16244 Schorfheide OT Werbellin

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

November - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22
24
25
26
27 28 29 30  
Freitag, 24. November 2017
Kommunales Kino: "Moonlight"
Komunales Kino: "Moonlight"
Grimms Märchen für Erwachsene. Dinner-Show mit Drei-Gänge-Menü
Vertragen Sie die ganze, schonungslose Wahrheit? So haben Sie Ihre Lieblings-Märchen bestimmt noch nicht erlebt! Beispiele gefällig? Mehr dazu ab 18.30 Uhr auf dem Gut Sarnow.
Samstag, 25. November 2017
"Alle Jahre wieder...Rotznasenzeit!"
In diesem Workshop werden die wichtigsten Kräuter und Sträucher vorgestellt, mit denen das Immunsystem gestärkt und den Grippe-Viren getrotzt werden kann.