"Willkommen an einem Tisch" - Schorfheidefrühstück 2017

Weitere Bilder hier

 

„Willkommen an einem Tisch!“ – hieß es am 16. Juli zum siebten Mal in der Gemeinde Schorfheide. Die Gemeinde, das Aktionsbündnis BUNTE Schorfheide, zahlreiche Vereine und Einrichtungen hatten dazu wieder zu einem gemeinsamen Frühstück auf offener Straße eingeladen. Diesmal wurde die lange Frühstückstafel von 10 bis 14 Uhr im Ortsteil Eichhorst aufgebaut.

Eröffnet wurde das Straßenfest von Bürgermeister Uwe Schoknecht, der neuen Groß Schönebecker Pfarrerin Sabine Müller und dem Eichhorster Ortsvorsteher Wulf Gärtner. „Der Name Bunte Schorfheide ist mittlerweile eine Marke geworden“, stellte der Bürgermeister fest und verwies darauf, dass jedwede politisch-motivierte Gewalttaten zu verurteilen sind. „Mit der Veranstaltung zeigen wir, dass die Gemeinde Schorfheide ein vielfältiger, weltoffener und toleranter Ort ist, an dem radikales Gedankengut keinen Platz hat. Deshalb freue ich mich, dass auch in diesem Jahr wieder so viele Akteure dabei sind“, so der Bürgermeister weiter.

Pfarrerin Sabine Müller bedankte sich für die Einladung, auch als „Neubürgerin“ dabei zu sein und betonte:  „Toleranz entsteht, wenn der andere wahrgenommen wird und man miteinander redet.“

Insgesamt 32 Teilnehmer hatten sich bei den Organisatoren für die Veranstaltung angemeldet und auf 40 Tischen ihre Frühstücksleckereien aufgebaut. Das Angebot reichte von Schmalzstullen und Lachshäppchen über Kuchen, Obst bis hin zu selbst kreierten Brotaufstrichen. Besonderen Anklang fand die Wildgulaschsuppe der Märkischen Schützengilde. Innerhalb einer guten Viertelstunde war der große Kessel mit rund 200 Portionen restlos geleert.   

Für die Unterhaltung der Teilnehmer und Gäste sorgten die Jagdhornbläser "Hubertusstock", die auch zur Eröffnung spielten. Tolle Stimmung verbreitete auch der von Ron Randolf geleitete Chor aus Groß Schönebeck.

Das Schorfheidefrühstück fand in den vergangenen Jahren bereits in den Ortsteilen Finowfurt, Groß Schönebeck, Lichterfelde, Werbellin, Altenhof und Schluft statt. Im nächsten Jahr ist es in Böhmerheide geplant.

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

August - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31  
Freitag, 18. August 2017
DIEZUNFT - Projekt Ostwind: Rock und Pop aus der DDR
Ist es möglich vierzig Jahre Musikgeschichte in einem zweistündigen Programm zusammenzufassen? Die Musiker der "DIEZUNFT " spielen unter dem Projektnamen OSTWIND Lieder aus der Roc...
Kommunales Kino - Freunde fürs Leben
Ein poetisch-realistisches Bromance-Movie des spanischen Regisseurs Cesc Gay.
Samstag, 19. August 2017
14. Altenhofer Liedersommer am Werbellinsee
Der Altenhofer Liedersommer hat sich vom Geheimtipp zu einem festen Event gemausert. Vom 17. bis zum 19. August können Sie sich davon am Werbellinsee überzeugen.
Ferien im Wildpark Schorfheide
Nachtwanderung mit Fischotter- und Wolfsfütterung
Konzert mit dem Chorensemble Köpenick
Das Chorensemble Köpenick ist um 17 Uhr in der Kirche Lichterfelde zu Gast.
Konzert: "Aufbruch in ein neues Zeitalter
Die Harfe der Gebrüder Erard
Montag, 21. August 2017
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Mittwoch, 23. August 2017
Ferientöpfern in Böhmerheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Ferienkurse an.
Kino in den Sommerferien: Das magische Haus
Eine zauberhafte Geschichte über den jungen Kater "Thunder"
Freitag, 25. August 2017
Kommunales Kino - The Salesman
Oscarprämiertes Beziehungsdrama vom iranischen Regisseur Asghar Fahrhadi.
Samstag, 26. August 2017
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Sommernachtsleuchten im Schlosspark Lichterfelde
Der Schorfheider Ortsteil Lichterfelde lädt ab 14 Uhr zum Sommernachtsleuchten in den Schlosspark ein. Ein buntes Programm wartet wieder auf die Gäste.
Mit dem Solarkatamaran Solar Explorer über den Werbellinsee
Mit 100 % selbst gewonnener Energie gleitet die Solar Explorer lautlos über den Werbellinsee. Unter dem Motto: »Fische, Fernglas, Fotosynthese« geht es für 2 Stunden auf Forschungs...
Frank Viehweg: Wer sagt, dass Don Quichotte gestorben wär?
Ein Poesiealbum der Dichterin Julia Drunina
Sonntag, 27. August 2017
Wanderkino im Skulpturengarten
Wanderkino im Skulpturengarten
Montag, 28. August 2017
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Mittwoch, 30. August 2017
Ferientöpfern in Böhmerheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Ferienkurse an.