Hunderte Besucher beim Finowfurter Weihnachtsmarkt

Mehr Fotos hier klicken

Nach zweijähriger coronabedingter Pause erfolgte am 1. Adventssonntag, den 28. November 2022, der Auftakt für die Schorfheider Weihnachtsmärkte 2022. In Finowfurt waren hunderte Besucher vom Nachmittag bis zum Abend am Erzbergerplatz, der Flößergasse und dem Flößerplatz unterwegs, um sich in vorweihnachtliche Stimmung versetzen zu lassen.

Eröffnet wurde der Markt durch Finowfurts Ortsvorsteher Christoph Raschke und Finowfurts Pfarrer Ulf Haberkorn mit dem traditionellen Anschnitt des großen Weihnachtstollens, den sich vor allem die Erwachsenen schmecken ließen. An die kleinen Besucher verteilte unterdessen Weihnachtsmann Henry Pepinski süße Leckereien.

Schauplatz des Geschehens war im Gegensatz zu den vergangenen Jahren diesmal nicht nur der Erzbergerplatz, sondern vielmehr eine „Weihnachtsmeile“, die vom Erzbergerplatz über die Flößergasse bis zum Flößerplatz am Finowkanal führte. Hier waren zahlreiche Stände aufgebaut, in denen vor allem Vereine aus dem Ort Kulinarisches und Getränke anboten. Pferdereiten und ein Kinderkarussell waren weitere Angebote. Der Flößerverein hatte zudem zum Knüppelkuchenbacken und zum Adventsbasteln eingeladen. Auf dem Flößerplatz war auch ein großes Märchenzelt aufgebaut, in dem unter anderem Weihnachtsgeschichten vorgelesen wurden.

Auf der Bühne gab es die ganze Zeit über ein vielfältiges Weihnachts- und Musikprogramm zu erleben. Besonders dicht umringt waren die Auftritte der Kita-Kinder vom „Spatzennest“ und von der „Zwergenstube“. Ein besonderes Event war schließlich wieder das gemeinsamen Weihnachtssingen, zu dem Pfarrer Ulf Haberkorn zum mittlerweile vierten Mal eingeladen hatte und zwecks Textsicherheit für die Sangesfreudigen extra 250 Zettel verteilt hatte. Eingeleitet wurde das Weihnachtssingen übrigens mit einem Turmbläser in luftiger Höhe auf der Treppe der Gemeindeverwaltung. An deren Fassade wurde als Besonderheit schließlich auch eine Lasershow projiziert, in der die Weihnachtsgeschichte mit der Geburt Jesu dargestellt wurde.

Schlagzeilen



Suche in den Seiten

Veranstaltungen

Januar - 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30