Jagdschloss Schorfheide

Das Schloss wurde als zweigeschossiger, schlichter Putzbau von Preußens "Soldatenkönig" Friedrich Wilhelm I. errichtet.

Heute beherbergt das Jagdschloss in Groß Schönebeck in der oberen Etage einen Teil der Ausstellung "Jagd und Macht". Im Erdgeschoss befindet sich eine Ausstellung zur Boxlegende Max Schmeling, welche den Profiboxer auch von seiner stillen Seite zeigt: als Naturliebhaber und Jagdfreund.

Das Schloss und der Schlosspark bilden eine hübsche Kulisse für viele Gelegenheiten: Vor oder nach dem Museumsrundgang können Sie auf der Terrasse am Jagdschloss Kaffeespezialitäten und Kuchen genießen. Im Jagdschloss selbst haben sich schon zahlreiche Paare das Jawort gegeben. Auch Konzerte und Lesungen finden im Jagdschloss und im Schlosspark statt.

Ein Blick ins Innere: Hier verfasste "Soldatenkönig" Friedrich Wilhelm I. die Grundlagen für das Preußische Beamtentum.

Ein Raum in der oberen Etage des Jagdschlosses diente König Friedrich Wilhelm I. im Jahre 1722 als Schreibzimmer. Genau hier schrieb der König vermutlich die Grundlagen für das Preußische Beamtentum nieder. Heute erinnern eine Reproduktion seiner Originalhandschrift und ein Porträt des Königs an diese Tatsache. Übrigens war es auch Friedrich Wilhelm I., der in Preußen die Schulpflicht eingeführt hat. Den Ausbau des Beamtentums führte sein Sohn Friedrich II. (der Große) weiter fort. Dieser betrachtete sich selbst als den ersten Diener des Staates.

Trophäen aus der Zeit der Deutschen Kaiser. Auch diese hängen im Jagdschloss.

Von 1871 bis 1918 jagten die drei deutschen Kaiser Wilhelm I., Friedrich III. und Wilhelm II. in der Schorfheide. Ein Teil der Ausstellung widmet sich dieser Zeit und porträtiert die Herrscher als Jäger und Politiker.


Öffnungszeiten

des Jagdschlosses
der Ausstellung "Jagd und Macht"
der Ausstellung "Max Schmeling"
der Touristinformation (mit Café)

Mai bis September:

Mo bis So 10:00–12:30 Uhr u. 13:00–17:00 Uhr (letzter Einlass 16:00 Uhr)

Oktober bis April:

Mo bis So 10:00–12:30 Uhr u. 13:00–16:00 Uhr (letzter Einlass 15:00 Uhr)

Am 24. und 25.12. sowie am 31.12. und 01.01. bleiben das Jagdschloss und die Ausstellung geschlossen. Am 26.12. ist verkürzt geöffnet, von 13:00–16:00 Uhr.

Bitte beachten Sie auch unsere Winterschließzeit vom 09.01. bis 29.01.

Eintrittspreise

6,50 € pro Person
Kinder 6 bis 14 Jahre: 1,50 €
Schüler ab 15 Jahre, Studenten und Inhaber
der Ehrenamtskarte Berlin/Brandenburg: 4,00 €

Gruppen ab 20 Personen: 5,00 € pro Person

Führungen nach Anmeldung: 25,00 €

Groß Schönebeck
Schloßstraße 6
16244 Schorfheide
Tel.: 033393 65272
jagdschloss@remove-this.gemeinde-schorfheide.de

Informationen zur Barrierefreiheit unter www.barrierefrei-brandenburg.de


Partner

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

Dezember - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15
16
17 18 19 20
21
22
23
24
25
26
27
28
29 30
31
 
Sonntag, 16. Dezember 2018
"Holzschuhmacher - Weihnachtsmarkt"
"Holzschuhmacher - Weihnachtsmarkt" ab 13.00 Uhr in Friedrichswalde
"Adventsnachmittag in der Werkstatt des Glashüttenvereins e.V."
"Adventsnachmittag in der Werkstatt des Glashüttenvereins e.V.""Grimnitzer Glashütte" in Joachimsthal ab 13.00 Uhr
Entenkeulenessen in der Kleinen Moldau in Rosenbeck
Am 3. Advent, den 16.12.2018, ab 12:00 Uhr könnt ihr euch in alternativ-gemütlicher Atmosphäre den Bauch mit leckeren Entenkeulen, mit selbstgemachtem Rotkohl, Knödeln und Soße fül...
Weihnachtsmarkt in Altenhof am Ufer des Werbellinsees
Am 16. Dezember lohnt ein Ausflug nach Altenhof zum Weihnachtsmarkt am Werbellinsee. Der Weihnachtsmann kommt in guter Tradition mit dem Dampfer.
Weihnachtssingen in der Immanuel-Kirche Groß Schönebeck
Am 3. Advent um 15.30 Uhr laden Ron Randolf und der Immanuel-Kirchenchor zum traditionellen Weihnachtssingen in die Kirche Groß Schönebeck ein.
Adventssonntage im Kloster Chorin
Das ehemalige Zisterzienserkloster Chorin lädt an den Adventssonntagen zum Advents- und Kulturprogramm jeweils von 12 bis 18 Uhr ein.
Freitag, 21. Dezember 2018
Kommunales Kino. "Licht"
Kommunales Kino. "Licht" - Vielschichtiges Drama um die blinde Pianistin Maria Theresia Paradis
Sonntag, 23. Dezember 2018
Weihnachtskonzert mit dem Brandenburgischen Konzertorchester
Weihnachtskonzert mit dem Brandenburgischen Konzertorchester - 23.12.2018 · 16:00 Uhr
Adventssonntage im Kloster Chorin
Das ehemalige Zisterzienserkloster Chorin lädt an den Adventssonntagen zum Advents- und Kulturprogramm jeweils von 12 bis 18 Uhr ein.
Montag, 24. Dezember 2018
Julfest im Irrenhaus in Werbellin
Weihnachten mal anders - wer das erleben möchte, ist am 24. Dezember in Werbellin eingeladen.
Dienstag, 25. Dezember 2018
"Großes Weihnachtsbufett" im Restaurant von Hövel
"Großes Weihnachtsbufett" im Restaurant von Hövel - Ringhotel Schorfheide von 12.00 - 14.30 Uhr
Operettenträume am 1. Weihnachtsfeiertag
Traditionell am 1. Weihnachtsfeiertag öffnet um 15 Uhr die Konzerthalle in Finowfurt ihre Tore zu einem exklusiven Konzerterlebnis
Mittwoch, 26. Dezember 2018
"Großes Weihnachtsbufett" im Restaurant von Hövel
"Großes Weihnachtsbufett" im Restaurant von Hövel - Ringhotel Schorfheide von 12.00 - 14.30 Uhr
Filmvortrag: Volker Knopf - Waldsitz Carinhall
Ein 80-minütiger Vortrag von Volker Knopf mit zum Teil unbekannten Fotos
Freitag, 28. Dezember 2018
Filmvortrag: Volker Knopf - Waldsitz Carinhall
Ein 80-minütiger Vortrag von Volker Knopf mit zum Teil unbekannten Fotos
Montag, 31. Dezember 2018
"Silvester-Abend" im Ringhotel Schorfheide
"Silvester-Abend" im Ringhotel Schorfheide ab 19.00 Uhr
Große Silvesterparty in Finowfurt
Unter dem Motto „90 Jahre Finowfurt“ steigt zum Jahreswechsel eine zünftige Feier im großen beheizten Festzelt
"Silvesterparty" in der Gaststätte "Zum Kaiserbahnhof"
"Silvesterparty" in der Gaststätte "Zum Kaiserbahnhof" Joachimsthal; ab 20.00 Uhr
Jahreswendfeier in Werbellin
Jahreswendfeier am Lagerfeuer