Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Schorfheide (Landkreis Barnim) sucht  zum 1. Januar 2020

eine Bauamtsleiterin oder einen Bauamtsleiter.

In der Gemeinde Schorfheide leben rund 10.400 Einwohner/innen in neun Ortsteilen. Sie liegt ca. 40 km nordöstlich von Berlin. Unserem Bauamt sind die Sachgebiete Hochbau, Tiefbau, Beiträge, Straßenunterhaltung, Bauleitplanung, Bauordnung,  Liegenschaften, Gebäudemanagement, Bauhof, Grünanlagen, Baumpflege und Friedhofswesen zugeordnet. Der/die Bauamtsleiter/in vertritt die Gemeinde in zwei Wasser- und Bodenverbänden.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (40 Wochenstunden).

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis,
  • Vergütung nach EG 12 TVöD,
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt,
  • Zusatzversorgung,
  • flexible Arbeitszeit,
  • fachspezifische Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • einen modernen Arbeitsplatz.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Leitung des Amtes, Führungsverantwortung für die Mitarbeiter/innen des Bauamtes (8) und  des Bauhofes (8),
  • Entwicklung und Vorbereitung von grundlegenden Entscheidungen für den Bürgermeister und die Gemeindevertretung,
  • Betreuung der gemeindlichen Planungsvorhaben und Baumaßnahmen,
  • Überwachung der Vergaben nach den einschlägigen Vorschriften,
  • Allgemeine Bauberatung der Bauherren / Bauinteressierten,
  • Umsetzung von Maßnahmen, Überwachung und Abrechnung,
  • Leitung von Anliegerversammlungen, Betreuung des Bauausschusses.

Fachliche Anforderungen:

  • Master- und/oder Bachelorstudium in den Fachrichtungen Städtebau- und Stadtplanung oder Stadt- und Raumplanung oder Stadt- und Regionalplanung oder Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Studienabschluss,
  • möglichst Verwaltungserfahrung,
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung,
  • umfassende Fachkenntnisse in der Anwendung des öffentlichen Vergaberechts,
  • Kenntnisse im öffentlichen Haushaltsrecht.

Persönliche Anforderungen:

  • Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit,
  • Entscheidungsfreude, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen,
  • verbindliche Umgangsformen, sicheres, gewandtes und  freundliches Auftreten,
  • erfolgsorientiertes, wirtschaftliches und kostenbewusstes Handeln,
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten,
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Teilnahme an Sitzungen außerhalb der üblichen Dienstzeit.

Die Ausschreibungsfrist endet am 20.09.2019.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Hinweis: „Bewerbung – nicht öffnen“ auf dem Umschlag) richten Sie bitte an: Gemeinde Schorfheide, Hauptamt, Erzbergerplatz 1, 16244 Schorfheide oder per E-Mail an: personal@gemeinde-schorfheide.de.

Bei der Übersendung der Bewerbungsunterlagen per E-Mail beachten Sie bitte, dass sämtliche Unterlagen ausschließlich im PDF-Format an uns geschickt werden. Im Falle elektronischer Übersendung werden die Unterlagen nicht zurückgesandt.

 

Gemeinde Schorfheide
Der Bürgermeister

Die Stellenausschreibung können Sie hier auch als PDF-Datei herunterladen.



Die Gemeinde Schorfheide sucht zum 5. August 2020

eine/n Auszubildende/n für den Beruf
einer/eines Verwaltungsfachangestellten in der Kommunalverwaltung.

Die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten ist eine Berufsausbildung, die sowohl den sicheren Umgang mit Rechtsvorschriften, als auch betriebswirtschaftliches Denken und entsprechende Kenntnisse vermittelt.

Verwaltungsfachangestellte der Fachrichtung Kommunalverwaltung erledigen Büro- und Verwaltungsarbeiten. Beispielsweise erarbeiten sie unter Anwendung der einschlägigen Rechtsvorschriften Verwaltungsentscheidungen, sind Ansprechpartner für Organisationen, Unternehmen und Rat suchende Bürger, sind an der Erstellung und Ausführung von Haushaltsplänen beteiligt und überwachen die Verwendung der zur Verfügung stehenden Gelder. Sie üben Tätigkeiten im Bereich der öffentlichen Sicherheit und Ordnung aus, wirken bei der Materialbeschaffung mit und bearbeiten zahlreiche Antragsvorgänge.

Die praktische Ausbildung erfolgt in der Gemeinde Schorfheide, die theoretische Ausbildung am Oberstufenzentrum I Barnim in Bernau und an der Brandenburgischen Kommunalakademie.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Bei erfolgreich abgeschlossener Ausbildung besteht eine gute Übernahmechance.

Sind Sie mindestens ein/e Absolvent/in der 10. Klasse der Oberschule (Fachoberschulreife) mit guten Leistungen und

  • Freude am dienstleistungsorientierten Arbeiten,
  • guten Umgangsformen und korrektem Auftreten,
  • Interesse für Büro- und Verwaltungsarbeit sowie an Rechtskunde und Rechtsanwendung,
  • Kenntnissen im Umgang mit dem PC sowie mit der Office-Standardsoftware,
  • ständiger Lernbereitschaft auf Grund vieler gesetzlicher Änderungen,

dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Hinweis: „Bewerbung – nicht öffnen“ auf dem Umschlag) bis zum 25.10.2019 an:

Gemeinde Schorfheide
Hauptamt
Erzbergerplatz 1
16244 Schorfheide

oder per E-Mail (Anlagen im JPEG oder PDF-Format) an: personal@remove-this.gemeinde-schorfheide.de.

Schorfheide, 20.09.2019

Angela Braun
Hauptamtsleiterin

Die Stellenausschreibung können Sie hier auch als PDF-Datei herunterladen


Wir möchten Menschen dazu ermutigen, sich für den Bundesfreiwilligendienst in unserer Gemeinde zu bewerben.

Die Gemeinde Schorfheide sucht für die Einsatzbereiche im Bauhof und im Jagdschloss Schorfheide in Groß Schönebeck Menschen in allen Altersgruppen, die die Gemeinde für zwölf Monate unterstützen wollen.

Im Bauhof beträgt die wöchentliche Arbeitszeit 40 Stunden. Das Aufgabengebiet umfasst die umwelt- und naturschutzgerechte Pflege von öffentlichen Rad- und Waldwegen sowie Spielplätzen. Bei Mäh- und Feinschneidearbeiten werden die Bundesfreiwilligen von den hauptamtlichen Mitarbeitern der Gemeinde unterstützt.

Im Jagdschloss Schorfheide erhalten Freiwillige einen Einblick in die Museumsarbeit. Sie sind Ansprechpartner für die Ausstellungsbesucher, unterstützen Führungen und die Organisation des Archivs. Die Weiterentwicklung der Ausstellungsbereiche wird ebenfalls ein Teil der Arbeit sein. Aufgaben der Veranstaltungsplanung und Öffentlichkeitsarbeit mit dem Schwerpunkt Pflege der Social Media Plattformen erwarten die Freiwilligen neben der Museumsarbeit.
Im Jagdschloss Schorfheide beträgt die wöchentliche Arbeitszeit 35 Stunden (abhängig vom Alter der/des Bundesfreiwilligen).

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes besuchen die TeilnehmerInnen mehrere Seminare, die auch außerhalb des Gemeindegebietes stattfinden. Der Bundesfreiwilligendienst wird mit einem Taschengeld vergütet.

Wer sich als Freiwillige/-er bewerben möchte, findet hier das entsprechende Bewerbungsformular.

Schlagzeilen



Suche in den Seiten

Veranstaltungen

September - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19
20
21
22
23 24
25
26
27
28
29
30  
Freitag, 20. September 2019
Kommunales Kino
Kommunales Kino: Capernaum - Stadt der Hoffnung Ein mitreißendes Porträt entsetzlicher Armut in Beirut- Beginn ist um 19.30 Uhr
Preis Rommé in der Schorfheide
Das Kunst und Rad in Wildau lädt zum Preis Rommé ein.
Samstag, 21. September 2019
"HerbstCup" in der EJB
21. - 22. September "HerbstCup" in der EJB ab 9.00 Uhr - Samstagabend Feuerwerk
Glambecker Konzerte
Um 15 Uhr erklingt : "Balalaika versus Klavier"
"Kreatives Töpfern" in der Schorfheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Töpferkurse unter professio...
Sonntag, 22. September 2019
"HerbstCup" in der EJB
21. - 22. September "HerbstCup" in der EJB ab 9.00 Uhr - Samstagabend Feuerwerk
Mittwoch, 25. September 2019
Vortrag
Vortrag "Beobachtungen in der Schorfheide 1966 - 1977" um 18.00 Uhr in der Schorfheide-Info
Freitag, 27. September 2019
Kommunales Kino: Vice - Der zweite Mann
Kommunales Kino: Vice - Der zweite Mann - Beginn ist um 19.30 Uhr
Lesung
Lesung mit Martin Krist um 19 Uhr im Kaiserbahnhof Joachimsthal
Samstag, 28. September 2019
Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen Schwedt
Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen Schwedt: Ganze Kerle Eine Komödie von Kerry Renard, Deutsch von Angela Burmeister - Beginn 19:30 Uhr
"Kreatives Töpfern" in der Schorfheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Töpferkurse unter professio...