Auf Tuchfühlung mit dem ländlichen Leben

Mehr Bilder hier klicken

Trotz brütender Hitze kamen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste zur Brandenburger Landpartie vom 14. bis 16. Juni 2019, deren wohl größte kostenlose Veranstaltung die Tage der offenen Höfe in Groß Schönebeck waren. Mit Unterstützung des Bauernverbandes hatten der Ortsbeirat und der Bürgerverein sogar ein dreitägiges Event vorbereitet, an dem sich die Besucher nicht nur in insgesamt 15 Bauernhöfen und Einrichtungen über das Leben auf dem Land informieren konnten, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm auf der Bühne am Lindenplatz erlebten.

Als Träger des Europäischen Dorferneuerungspreises, den die Groß Schönebecker im vergangenen Jahr in Tirol erhielten, ging es den Gastgebern nicht nur um die reine Unterhaltung, sondern auch darum, die Probleme und Chancen bei der Dorfentwicklung darzustellen. Das wurde bereits zum Auftakt deutlich, als imit dem Theaterstück „Die kluge Bauerntochter wird noch gebraucht“ die aktuellen Probleme der heutigen Landwirtschaft thematisiert wurden. Auch während des Unterhaltungsprogramms auf der Bühne am Lindenplatz, moderiert von Rainer E. Klemke und Antenne- Moderatorin Joana Jambor, kamen zwischendurch immer wieder Akteure des Dorfes zu Wort.

Überaus gut besucht war auch die Podiumsdiskussion am Sonntag mit dem Barnimer Landrat Daniel Kurth, dem Linken- Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Ralf Christoffers, Bürgermeister Uwe Schoknecht, dem neuen Ortsvorsteher Andreas Zeidler und Prof. Jürgen Peters von der HNE Eberswalde. Dabei ging es unter anderem um die Dorfentwicklung, Verkehrsverbindungen, Internet und Landwirtschaft. Es wurde deutlich, dass noch etliche Defizite zu beseitigen sind, um einer weiteren Benachteiligung des ländlichen Raumes entgegenzuwirken.

Schlagzeilen



Suche in den Seiten

Veranstaltungen

Oktober - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19
21 22 23 24
25
26
27
28 29 30
31
 
Freitag, 25. Oktober 2019
Schriftstellerlesung im Kaiserbahnhof
Krimilesung mit Sven Stricker um 19.00 Uhr
Kommunales Kino
Kommunales Kino: "Seestück" - ein Dokumentarfilm von Volker Koepp - Beginn ist um 19.30 Uhr
Samstag, 26. Oktober 2019
"Russischer Tag"
"Russischer Tag" in der Gaststätte "Zum Kaiserbahnhof" Joachimsthal; ab 16.00 Uhr
26. - 27. Oktober "Eisbeinessen" in der Schorfheide
Eisbeinessen im "Wirtshaus zum Wisent"
Frauen und Jagd - Vortragsreihe im Jagdschloss Schorfheide
Mit Büchse, Horn, Hund, High Heels und Notebook unterwegs
Sonntag, 27. Oktober 2019
Döllnsee-Brunch in Templin
Das Hotel Döllnsee Schorfheide in Templin lädt zum Brunchen ein.
26. - 27. Oktober "Eisbeinessen" in der Schorfheide
Eisbeinessen im "Wirtshaus zum Wisent"
Vorstellung Edition Lyrikhaus Nr. 3, Ingolf Brökel: Der Dichtungsring in der Physik
Vorstellung Edition Lyrikhaus Nr. 3, Ingolf Brökel: Der Dichtungsring in der Physik am 27. Oktober um 15.00 Uhr im Lyrikhaus.
Donnerstag, 31. Oktober 2019
Gruselfest für die Kleinen in Finowfurt
Gruselfest im Luftfahrtmuseum Finowfurt