Furioser Jahresauftakt am Askanierturm

Mehr Bilder hier klicken.

Furioser Jahresauftakt 2018  in der Gemeinde Schorfheide. Zum 20. Neujahrsblasen am Askanierturm in Wildau konnten die Organisatoren der Jagdhornbläsergruppe Hubertusstock um Leiter Lutz Hamann so viele Besucher wie nie zuvor begrüßen. Genau 1618 Menschen verfolgten das fast anderthalbstündige Konzert der insgesamt rund 50 Jagdhornbläser. Der Eichhorster Norbert Jost hatte die genaue Zahl der Gäste mit einem Zählwerk nur schon zum vierten Mal ermittelt. Pünktlich um 12 Uhr hießen die Waldhornbläser  mit dem Signal „Begrüßung“ das Publikum willkommen.

Unmittelbar danach gab es eine musikalische Premiere, denn Lutz Hamann und Volkmar Röbel sorgten mit einem Stück auf den Alphörnern für eine Überraschung. Auf dem Areal am Werbellinsee wurde den jagdhornbegeisterten Zuschauern im Verlaufe ein kurzweiliges musikalisches Programm, gespickt mit vielen interessanten Informationen über das Jagdwesen, geboten. Neben der Jagdhornbläsergruppe Hubertusstock präsentieren sich die Jagdhornbläsergruppe Federspiel, die Jagdhornbläsergruppe Liebenwalde, die Waldhornbläsergruppe Briesetal und die Waldhornbläsergruppe Waldhornklang, oft auch mit gemeinsam gespielten Stücken.

Das Neujahrsblasen am Askanierturm hat sich mittlerweile zu einer festen und beliebten Veranstaltung in der Gemeinde Schorfheide entwickelt. Grund genug für Bürgermeister Uwe Schonknecht, den Organisatoren zum Jubiläum einen ausdrücklichen Dank zu sagen. „Es ist eine schöne Anerkennung für die ehrenamtliche Arbeit, wenn sich auch heute wieder so viele Menschen auch nach einer mitunter langen Silvesternacht  aufgerafft haben und das neue Jahr in unserer Gemeinde begrüßen“, sagte er in seinen Grußworten.

Als Glücksbringer „zum Anfassen“ war auch diesmal wieder Schornsteinfegermeister Wulf Gärtner vor Ort. Er begrüßte die Zuschauer außerdem im Namen des Ortsbeirates Eichhorst.

Das Neujahrsblasen am Askanierturm erfreut sich unterdessen zunehmender Beliebtheit bei Besuchern aus der gesamten Region Berlin und Brandenburg. Um den vielen Interessierten bestmögliche Bedingungen zu schaffen, wurden in diesem Jahr erstmals auch auf der gegenüberliegenden Seite des Kanals Sitzbänke aufgestellt und ein wärmendes Feuer entzündet.

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

Juni - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21
22
23
24
25 26 27 28
29
30
 
Freitag, 22. Juni 2018
Töpferkurs in Böhmerheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Töpferkurse an.
Kommunales Kino: "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"
Am Freitag, d. 22. Juni um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"
21. ROADRUNNER’S PARADISE FESTIVAL
Vom 22. bis 24. Juni ist das Roadrunner´s Paradise Festival im Luftfahrtmuseum Finowfurt zu Gast.
Workshop - Kräuter um Johanni und zur Sonnenwende
Bei dieser Kräuterwanderung stehen die Wildkräuter im Mittelpunkt. Sie lernen, diese sicher zu bestimmen, legen ein Klebe-Herbarium für zu Hause an und erhalten Informationen zu Ve...
Samstag, 23. Juni 2018
Barockfest im Schlosspark
Beim ersten Barockfest im Jagdschloss Schorfheide in Groß Schönebeck erwartet die Besucher ein hochkarätiges Kulturevent.
21. ROADRUNNER’S PARADISE FESTIVAL
Vom 22. bis 24. Juni ist das Roadrunner´s Paradise Festival im Luftfahrtmuseum Finowfurt zu Gast.
Sonntag, 24. Juni 2018
Kräutertag im Wildpark Schorfheide
KUNST – KRÄUTER – KULINARISCHES: ein vergnügliches und lehrreiches Programm
Barockfest im Schlosspark
Beim ersten Barockfest im Jagdschloss Schorfheide in Groß Schönebeck erwartet die Besucher ein hochkarätiges Kulturevent.
21. ROADRUNNER’S PARADISE FESTIVAL
Vom 22. bis 24. Juni ist das Roadrunner´s Paradise Festival im Luftfahrtmuseum Finowfurt zu Gast.
Freitag, 29. Juni 2018
Kommunales Kino: "God's Own Country"
Am Freitag, d. 8. Juni um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film "God's Own Country"
23. Finowfurter Flößerfest
Für alle Fans des Finowfurter Flößerfestes: In diesem Jahr wird vom 29.06. bis 01.07.2018 gefeiert.
Samstag, 30. Juni 2018
1. NEB - Bike-Express
1. NEB - Bike-Express am 30.06. um 8.27 ab Berlin Karow mit der Heidekrautbahn nach Groß-Schönebeck.
23. Finowfurter Flößerfest
Für alle Fans des Finowfurter Flößerfestes: In diesem Jahr wird vom 29.06. bis 01.07.2018 gefeiert.
"Sommerfest"
Die Gastwirte der Gaststätte "Zum Kaiserbahnhof" in Joachimsthal laden zum traditionellen Sommerfest herzlich ein.
Sommerliche Klassik im Jagdschloss Schorfheide
Musikalischer Perlen der Klassik mit dem Salonorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde erklingen im Kaminzimmer des Jagdschlosses Schorfheide in Groß Schönebeck...