Tausende Gäste beim Finowfurter Flößerfest

Mehr Fotos hier klicken

Mit einem spannendem Entenrennen, einer feierlichen Einfahrt der Flößer, einer emotionalen Lasershow und einem grandiosen Feuerwerk ist am 9. Juli 2023 das 26. Finowfurter Flößerfest zu Ende gegangen. Trotz der brütenden Hitze waren bei dem dreitägigen Fest vom 7. bis 9. Juli wieder tausende Besucher zu Gast und erlebten ein buntes Unterhaltungsprogramm für jeden Geschmack.

Bürgermeister Wilhelm Westerkamp hatte das von Antenne Brandenburg präsentierte Fest am Freitagabend eröffnet und allen Beteiligten sowie auch den Sponsoren der Veranstaltung für ihre Unterstützung gedankt. Am Abend präsentierte sich dann die Band „Sowieso“ mit ihrem Programm und DJ Frankie legte anschließend zur Disco auf.   

Am Samstag und am Sonntag konnten die Besucher den ganzen Tag über jede Menge Musik und Aktion auf der Bühne am Erzbergerplatz erleben. Zu Gast waren deutschlandweit bekannte Künstler, die musikalische Palette reichte von Schlager über Rock und Pop bis Line Dance. Mit dabei waren u.a. ein Roland Kaiser Double, Karina Klüber, Julian Reim, die Partyband Hot & Fire, das Country-Duo Fairschärft, Ventura Fox und viele mehr.

Aber auch Akteure aus dem Ort zeigten ihr Programm auf der Bühne. So präsentierten sich am Samstag die Bläserklasse der Schule Finowfurt und erstmals der Chor der Grundschule Lichterfelde und am Sonntag die Kita „Spatzennest“. Am Samstagabend gab es Rap aus Finowfurt mit Joe. Die Tanzabende am Freitag und Samstag fanden riesigen Anklang. Der Samstagabendtanz war wieder ausverkauft – ein Zeichen für die gute Resonanz des Festes in der gesamten Region.

Auf dem Floßplatz präsentierten die Finowfurter Flößer ihr traditionelles Handwerk und boten Floßfahrten mit Führung an. Mit insgesamt fünf Flößertaufen konnten die Flößer ihre Reihen während der drei Tage verstärken und zählen im Verein nun 25 Frauen und 31 Männer. Leider gab es am Rande auch einen Vandalismus-Schaden. Jugendliche hatten am Freitagabend die Flößerfigur am Floßplatz umgebogen und verunstaltet. Der Verein hat Anzeige erstattet, die Täter sind bekannt.

Während des Festes hatte sich die Finowfurter Hauptstraße wieder in eine lange Festmeile mit vielfältigen kulinarischen Angeboten und Rummelständen verwandelt. Auch Finowfurter Vereine und die Feuerwehr beteiligten sich an der Versorgung der Festgäste.

Der Termin für das 27. Flößerfest in Finowfurt steht bereits fest. Es wird vom 12. bis 14. Juli 2024 stattfinden.

Schlagzeilen


Suche in den Seiten

Veranstaltungen

Januar - 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31