Vielfältiges Programm beim Tag der offenen Höfe

Mehr Bilder hier klicken

Erstmals nach zwei Jahren fand am 11. Juni 2022 wieder der Tag der offenen Höfe in Groß Schönebeck statt. Der Ortsbeirat Groß Schönebeck und der Bürgerverein Groß Schönebeck hatten mit Unterstützung des Bauernverbandes Barnim und der Gemeinde Schorfheide wieder zu einem vielfältigen Programm im Rahmen der diesjährigen Brandenburger Landpartie eingeladen.   

In acht verschiedenen Höfen und Einrichtungen konnten die Besucher das Leben auf dem Land kennenlernen und sich einen Einblick in die moderne und historische Landwirtschaft verschaffen.

Eröffnet wurde der Tag von Ortsvorsteher Andreas Zeidler und Rainer E. Klemke vom Bürgerverein Groß Schönebeck. Beide dankten allen Beteiligten und Helfern für ihren Einsatz bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung. Schorfheides Bürgermeister Wilhelm Westerkamp lobte indes das Engagement der Groß Schönebecker. „Das ist heute wieder ein besonderes Fest, das es sonst nirgendwo gibt. Ich bin froh, dass die Dorfgemeinschaft hier so etwas auf die Beine stellt“, sagte er.

Teilnehmende Einrichtungen waren in diesem Jahr unter anderem der Bauernhof Jürgen Bohm mit einer Ausstellung historischer und moderner Erntetechnik der Schorfheider Agrar GmbH (SAG) sowie mit dem Kutschenmuseum und der Heimatstube. Großen Anklang fanden besonders die Feldrundfahren mit der SAG über die Felder und Agrarflächen. Mit dabei war auch die Tischlerei Haseloff, die ihre modernen Werkhallen präsentierte. Basteleien für Kinder und eine Tombola ergänzten das Angebot. Sichtbar präsent war auch die Freiwillige Feuerwehr Groß Schönebeck mit ihren Feuerwehrfahrzeugen und Kinderspielen. Gleich nebenan konnten die Besucher in der alten Forstschule eine historische Traktorenausstellung besichtigen. Auch die amtierende Brandenburger Erntekönigin Theresia Ruffert stattete Groß Schönebeck einen kurzen Besuch ab.

Auf der Bühne auf dem Lindenplatz gab es, präsentiert von Antenne Brandenburg, den ganzen Tag über ein buntes Programm mit Musik, Talk und Theater, bei dem sich auch die Vereine des Ortes vorstellten. Musikalisch eröffneten die Schorfheider Jagdhornbläser, erstmals präsentierte sich das Groß Schönebecker Gesangstalent Gina Ehrke, die Waldschule führte ein Theaterstück auf und Conny, Ron und Tom Baumgarte begeisterten mit Live-Musik. Am Abend gab es ein Konzert mit der Blue Haley Band.

Beim Frühschoppentalk am Vormittag darauf mit Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Grüne/Bü 90), Landtagsmitglied Hardy Lux (SPD), dem Kreistagsabgeordneten Ralf Christoffers (Linke) sowie Barnims Landrat Daniel Kurth (SPD) ging es u.a. um das neue Jagdgesetz, die Forstreform und die Wassersituation in Brandenburg. Gut 70 Besucher verfolgten die von Rainer E. Klemke moderierte Podiumsdiskussion auf dem Lindenplatz.

Schlagzeilen



Suche in den Seiten

Veranstaltungen

Juli - 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15
16
17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Sonntag, 03. Juli 2022
Samstag, 16. Juli 2022
2. Picknickkonzert in Eichhorst
15 bis 18 Uhr auf der Festwiese Rosenbeck
Sommerfest in Werbellin
17 bis 20 Uhr auf dem Platz am Dorfgemeinschaftshaus