Projektpartner Drawsko Pomorskie

Im Jahr 2009 vereinbarten die Projektpartner Gemeinde Schorfheide und Gemeinde Drawsko Pomorskie gemeinsam an dem Ziel zu arbeiten, die ungenutzten Bahnhofsgebäude in Drawsko Pomorskie und Groß Schönebeck wieder nutzbar zu machen. Trotz des vorhandenen Zugverkehrs war es beiden Gemeinden nicht möglich, einen Investor für diese Gebäude zu finden.

So nahmen beide Gemeinden das Projekt mit Hilfe von Fördermitteln aus dem EU-Programm Interreg IV a selbst in die Hand und gestalteten die Bahnhöfe und deren Umfeld zu einem lohnenswerten Ausflugsziel. Beide Bahnhöfe wurden in die bereits vorhandene touristische Infrastruktur eingebunden. Die Bauarbeiten und die Vorbereitung dazu fanden in den Jahren 2010 bis 2012 statt.

Im Januar 2012 konnte die Naturwacht als neuer Mieter des Gebäudes ihre Räume im Bahnhof Groß Schönebeck beziehen. Am 10. Mai 2012 wurde der Bahnhof feierlich eröffnet. In den ehemaligen Wartesaal ist eine zweisprachige Ausstellung zu den Naturräumen der Schorfheide und der polnischen Partnerregion eingezogen.

Auch im Drawskoer Bahnhof haben sich viele Dinge verändert. Seit der Eröffnung am 3. November 2011 hat die örtliche Touristinformation dort ihren festen Sitz. Zudem bezog der Klub der Naturfreunde, das polnische Pendant zur Naturwacht, im Bahnhof ein Büro. Wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen sind ebenfalls Teil der neuen Nutzung.

Aber nicht nur die Gebäude verbinden die beiden Projektpartner, sondern auch die Begegnungen von Mensch zu Mensch. Die Naturwacht und der Klub der Naturfreunde tauschen sich regelmäßig aus. Seit 2010 finden außerdem gemeinsame Jugendtreffen statt, bei denen deutsche und polnische SchülerInnen miteinander in Kontakt kommen. Ein gemeinsamer Naturfotowettbewerb war Basis für die erste gemeinsame Ausstellung im Bahnhof Drawsko Pomorskie und einen Jahreskalender 2012. Zwischen den Verwaltungen beider Partnergemeinden finden regelmäßige Austauschtreffen statt.


Ansprechpartner für das Projekt:

Gemeinde Schorfheide
Anke Bielig
Erzbergerplatz 1
16244 Schorfheide
Tel. 03335 4534-33
a.bielig@remove-this.gemeinde-schorfheide.de

polnischer Projektpartner www.drawsko.pl

Das Projekt wird gefördert aus INTERREG IVa mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

Dezember - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15
16
17 18 19 20
21
22
23
24
25
26
27
28
29 30
31
 
Sonntag, 16. Dezember 2018
"Holzschuhmacher - Weihnachtsmarkt"
"Holzschuhmacher - Weihnachtsmarkt" ab 13.00 Uhr in Friedrichswalde
"Adventsnachmittag in der Werkstatt des Glashüttenvereins e.V."
"Adventsnachmittag in der Werkstatt des Glashüttenvereins e.V.""Grimnitzer Glashütte" in Joachimsthal ab 13.00 Uhr
Entenkeulenessen in der Kleinen Moldau in Rosenbeck
Am 3. Advent, den 16.12.2018, ab 12:00 Uhr könnt ihr euch in alternativ-gemütlicher Atmosphäre den Bauch mit leckeren Entenkeulen, mit selbstgemachtem Rotkohl, Knödeln und Soße fül...
Weihnachtsmarkt in Altenhof am Ufer des Werbellinsees
Am 16. Dezember lohnt ein Ausflug nach Altenhof zum Weihnachtsmarkt am Werbellinsee. Der Weihnachtsmann kommt in guter Tradition mit dem Dampfer.
Weihnachtssingen in der Immanuel-Kirche Groß Schönebeck
Am 3. Advent um 15.30 Uhr laden Ron Randolf und der Immanuel-Kirchenchor zum traditionellen Weihnachtssingen in die Kirche Groß Schönebeck ein.
Adventssonntage im Kloster Chorin
Das ehemalige Zisterzienserkloster Chorin lädt an den Adventssonntagen zum Advents- und Kulturprogramm jeweils von 12 bis 18 Uhr ein.
Freitag, 21. Dezember 2018
Kommunales Kino. "Licht"
Kommunales Kino. "Licht" - Vielschichtiges Drama um die blinde Pianistin Maria Theresia Paradis
Sonntag, 23. Dezember 2018
Weihnachtskonzert mit dem Brandenburgischen Konzertorchester
Weihnachtskonzert mit dem Brandenburgischen Konzertorchester - 23.12.2018 · 16:00 Uhr
Adventssonntage im Kloster Chorin
Das ehemalige Zisterzienserkloster Chorin lädt an den Adventssonntagen zum Advents- und Kulturprogramm jeweils von 12 bis 18 Uhr ein.
Montag, 24. Dezember 2018
Julfest im Irrenhaus in Werbellin
Weihnachten mal anders - wer das erleben möchte, ist am 24. Dezember in Werbellin eingeladen.
Dienstag, 25. Dezember 2018
"Großes Weihnachtsbufett" im Restaurant von Hövel
"Großes Weihnachtsbufett" im Restaurant von Hövel - Ringhotel Schorfheide von 12.00 - 14.30 Uhr
Operettenträume am 1. Weihnachtsfeiertag
Traditionell am 1. Weihnachtsfeiertag öffnet um 15 Uhr die Konzerthalle in Finowfurt ihre Tore zu einem exklusiven Konzerterlebnis
Mittwoch, 26. Dezember 2018
"Großes Weihnachtsbufett" im Restaurant von Hövel
"Großes Weihnachtsbufett" im Restaurant von Hövel - Ringhotel Schorfheide von 12.00 - 14.30 Uhr
Filmvortrag: Volker Knopf - Waldsitz Carinhall
Ein 80-minütiger Vortrag von Volker Knopf mit zum Teil unbekannten Fotos
Freitag, 28. Dezember 2018
Filmvortrag: Volker Knopf - Waldsitz Carinhall
Ein 80-minütiger Vortrag von Volker Knopf mit zum Teil unbekannten Fotos
Montag, 31. Dezember 2018
"Silvester-Abend" im Ringhotel Schorfheide
"Silvester-Abend" im Ringhotel Schorfheide ab 19.00 Uhr
Große Silvesterparty in Finowfurt
Unter dem Motto „90 Jahre Finowfurt“ steigt zum Jahreswechsel eine zünftige Feier im großen beheizten Festzelt
"Silvesterparty" in der Gaststätte "Zum Kaiserbahnhof"
"Silvesterparty" in der Gaststätte "Zum Kaiserbahnhof" Joachimsthal; ab 20.00 Uhr
Jahreswendfeier in Werbellin
Jahreswendfeier am Lagerfeuer