Elektronische Beantragung eines Eintragsscheins für das Volksbegehren "Bürgernähe erhalten - Kreisreform stoppen"

Für das Volksbegehren "Bürgernähe erhalten - Kreisreform stoppen" hat jeder Eintragungsberechtigte neben der persönlichen Eintragung in die amtlichen Eintragungslisten die Möglichkeit, durch briefliche Eintragung das Volksbegehren zu unterstützen.

Die für die briefliche Eintragung erforderlichen Unterlagen (Eintragungsschein und Briefumschlag) werden auf Antrag durch die zuständige Abstimmungsbehörde der Gemeinde, in der die eintragungsberechtigte Person ihre Wohnung, bei mehreren Wohnungen ihre Hauptwohnung, oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt hat, übersandt.

Den Eintragungsschein kann man auch elektronisch beantragen. Weitere Informationen dazu und entsprechende Formulare zum Herunterladen werden auf den Internetseiten des Landeswahlleiters angeboten.

Hier klicken!

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

November - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22
24
25
26
27 28 29 30  
Freitag, 24. November 2017
Kommunales Kino: "Moonlight"
Komunales Kino: "Moonlight"
Grimms Märchen für Erwachsene. Dinner-Show mit Drei-Gänge-Menü
Vertragen Sie die ganze, schonungslose Wahrheit? So haben Sie Ihre Lieblings-Märchen bestimmt noch nicht erlebt! Beispiele gefällig? Mehr dazu ab 18.30 Uhr auf dem Gut Sarnow.
Samstag, 25. November 2017
"Alle Jahre wieder...Rotznasenzeit!"
In diesem Workshop werden die wichtigsten Kräuter und Sträucher vorgestellt, mit denen das Immunsystem gestärkt und den Grippe-Viren getrotzt werden kann.