Lesung mit Alexander G. Schäfer (Sohn von Gerd E. Schäfer)

29.09.2017 um 19:00 Uhr

Fröhlichkeit und Frauen ! Geht das denn? Passt das denn zusammen ?

Klar und wie, meint zumindest der Gesamtberliner ( 1.Lebensabschnitt im Osten der Stadt verkümmert, 2. Lebensabschnitt im Westen genossen , oder umgekehrt ?!)

Kabarettist Alexander G. Schäfer.

Und er muss es wissen, ist er doch seit über 20 Jahren verheiratet. Weiß also, was es heißt, ähnlich wie Herr Sauer, seiner Kanzlerin das Kommando zu überlassen.

Natürlich hat Schäfer auch außerhalb, sozusagen als Freigänger, so seine Erfahrungen gemacht und gibt mit ‚Ur- Berliner Schnauze ‘ als

Bonbonkocher ( er liebt das Süße ) und passionierter Autogrammsammler ( er hatte sie alle ! ) im Rahmen seines ‚SCHÄFER(S) STÜNDCHEN ‘ über seine Ansichten von Beziehungen und Sex, angesehenen Promis und unansehnlichen Politikern bzw. über die Blamagen der großen und kleinen Politik bereitwillig Auskunft.

Lesung mit Alexander G. Schäfer (Sohn von Gerd E. Schäfer) – „Schäfers Stündchen“

Eintritt: 12,00 Euro

Veranstalter / Veranstaltungsort

Historischer Kaiserbahnhof als "Erster Deutscher Hörspielbahnhof"

Bahnhof Werbellinsee 2 

16247 Joachimsthal

Telefon (033361) 64646 Reservierungen und Anfragen

Mobiltelefon (0174) 8344366 Vorsitzende: Gabi Lange

Hörspiele

Verfügbarkeit: Sommerferien Berlin/Brandenburg

Die genauen Termine werden zu Saisonbeginn bekannt gegeben.

Buchungen ab 10 Personen außerhalb der Saison möglich.

Juni - Dezember

monatliche Lesungen, Termine auf der Internetseite

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

September - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22
23
24
25 26 27 28
29
30  
Samstag, 23. September 2017
Sonntag, 24. September 2017
Herbstflohmarkt des Förderkreises Burkina Faso
von 10 bis 16 Uhr auf dem Erzbergerplatz in Finowfurt
Herbstbrunch im Café Kunst & Rad
Am 24. September von 11 bis 14 Uhr lädt das Café Kunst & Rad zum Herbstbrunch ein.
Traditionelles Hoffest
Zum Erntefest findet das traditionelle Hof- und Dorffest von Jürgen Bohm, dem Bürgerverein und dem Ortsbeirat von Groß Schönebeck wiederum auf dem Traditionsbauernhof statt.
"Lyrische Ybungen"
Ulrich Goerdten liest
Freitag, 29. September 2017
Französische WeinLesung mit dem Winzer und Schauspieler Stephan Dierichs
Wie reagiert ein Weinkenner, wenn er im Keller Weinschwund in einer seiner Flaschen feststellt, sollten Flaschen stehen oder liegen, wie, warum…? Antworten dazu gibt es ab 18 Uhr a...