Bert Siegel nimmt Arbeit als neuer Bauamtsleiter auf

Ein Blumenstrauß zur Begrüßung am ersten Arbeitstag in der Gemeindeverwaltung: Bürgermeister Uwe Schoknecht (l.) und und der neue Bauamtsleiter Bert Siegel.

 

Der Bürgermeister der Gemeinde Schorfheide, Uwe Schoknecht, hat am 1. August 2017 den neuen Bauamtsleiter Bert Siegel zu seinem ersten Arbeitstag in der Gemeindeverwaltung begrüßt. Der Diplom-Bauingenieur löst die langjährige Bauamtsleiterin Manuela Brandt ab, die die Funktion aus gesundheitlichen Gründen abgibt, aber als Sachbearbeiterin Hoch- und Tiefbau weiter in der Verwaltung arbeitet. Der Bürgermeister dankte ihr in diesem Zusammenhang noch einmal für die Zusammenarbeit. In der Gemeinde habe man gemeinsam viel gestalten können.

Der ursprünglich aus Eisenhüttenstadt stammende Bert Siegel hat an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus studiert und zuletzt sieben Jahre lang im Tiefbauamt der Stadtverwaltung Eberswalde gearbeitet und dort verschiedene städtebauliche Maßnahmen betreut.  Der 38-jährige freut sich indes auf die Vielfältigkeit seines neuen Aufgabengebietes und setzt auf eine gute Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern und allen Partnern der Gemeinde.

Bert Siegel hatte sich unter insgesamt zehn Bewerbern durchgesetzt und war auf Vorschlag des Bürgermeisters von der Gemeindevertretung einstimmig als neuer Bauamtsleiter bestätigt worden.

Schlagzeilen

Suche in den Seiten

Veranstaltungen

August - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31  
Freitag, 18. August 2017
DIEZUNFT - Projekt Ostwind: Rock und Pop aus der DDR
Ist es möglich vierzig Jahre Musikgeschichte in einem zweistündigen Programm zusammenzufassen? Die Musiker der "DIEZUNFT " spielen unter dem Projektnamen OSTWIND Lieder aus der Roc...
Kommunales Kino - Freunde fürs Leben
Ein poetisch-realistisches Bromance-Movie des spanischen Regisseurs Cesc Gay.
Samstag, 19. August 2017
14. Altenhofer Liedersommer am Werbellinsee
Der Altenhofer Liedersommer hat sich vom Geheimtipp zu einem festen Event gemausert. Vom 17. bis zum 19. August können Sie sich davon am Werbellinsee überzeugen.
Ferien im Wildpark Schorfheide
Nachtwanderung mit Fischotter- und Wolfsfütterung
Konzert mit dem Chorensemble Köpenick
Das Chorensemble Köpenick ist um 17 Uhr in der Kirche Lichterfelde zu Gast.
Konzert: "Aufbruch in ein neues Zeitalter
Die Harfe der Gebrüder Erard
Montag, 21. August 2017
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Mittwoch, 23. August 2017
Ferientöpfern in Böhmerheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Ferienkurse an.
Kino in den Sommerferien: Das magische Haus
Eine zauberhafte Geschichte über den jungen Kater "Thunder"
Freitag, 25. August 2017
Kommunales Kino - The Salesman
Oscarprämiertes Beziehungsdrama vom iranischen Regisseur Asghar Fahrhadi.
Samstag, 26. August 2017
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Sommernachtsleuchten im Schlosspark Lichterfelde
Der Schorfheider Ortsteil Lichterfelde lädt ab 14 Uhr zum Sommernachtsleuchten in den Schlosspark ein. Ein buntes Programm wartet wieder auf die Gäste.
Mit dem Solarkatamaran Solar Explorer über den Werbellinsee
Mit 100 % selbst gewonnener Energie gleitet die Solar Explorer lautlos über den Werbellinsee. Unter dem Motto: »Fische, Fernglas, Fotosynthese« geht es für 2 Stunden auf Forschungs...
Frank Viehweg: Wer sagt, dass Don Quichotte gestorben wär?
Ein Poesiealbum der Dichterin Julia Drunina
Sonntag, 27. August 2017
Wanderkino im Skulpturengarten
Wanderkino im Skulpturengarten
Montag, 28. August 2017
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Mittwoch, 30. August 2017
Ferientöpfern in Böhmerheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Ferienkurse an.